Ausnahmesituation …

Unser Post ist lange her … aber im Moment haben wir nicht mal mehr Lust auf unser Montagsgesicht :roll: doch da werden wir wohl nicht alleine sein

Uns geht es soweit gut – zumindest haben wir kein Corona :shock: es gibt aber auch noch andere Krankheiten und soviel nur am Rande: s’Fraule ist außer Gefecht gesetzt. Es könnte schlimmer sein aber eben auch nicht gut genug :roll: s’Herrle hat sich diese Woche mal Urlaub genommen um dem ganzen Wahninn zu entgehen. Zur Aufmunterung vom Fraule hat er noch den Frühling heimgebracht ;-)

Ist ja schön bunt … aber muss das ganze Zeugs auf unserem Sonnenplatz rumstehen???



Auch der Häuptlingssohn ist nicht begeistert …



und Yazoo versucht es auf die andere Weise

Soll ich mich hineinlegen ;-)



Klar, dass es das zweite Mädel in der Familie wieder rum gar nicht stört …

Ohhh … die duften aber gut ;-)



So nun habt ihr ein bisschen was von uns gehört ;-) Wir hoffen es geht euch allen gut und es bleibt auch so. Passt auf euch auf und bis bald <3

2 Gedanken zu „Ausnahmesituation …“

  1. Wir haben uns jetzt aber sehr gefreut, dass ihr mal wieder zu sehen und zu lesen seid. Ja, hier bei uns ist seit 14 Tagen Ausnahme. Denn die Mama darf nicht mehr raus. Ihre Freundin hier im Haus kauft immer mal was dringendes für sie ein. Nein, Klopapier gibt es hier auch keines.
    Sie hat eben so gestrahlt, als sie die schönen bunten Plümelein bei euch gesehen hat. Denn in ihr geliebtes Gartencenter darf sie ja nun auch nicht :-( Das ist für sie das schlimmste. Uns sind die Dinger ja auch schnurz. Und schmecken tun die nicht. Besser Gras aussähen für uns.
    Gute Besserung….

  2. Hallo ihr Lieben,

    schön, dass ihr mal wieder ein Lebenszeichen von euch gegebenhabt. Dass euer Fraule krank ist, ist gar nicht gut. Ich schicke ihr hiermit die besten Genesungsgrüße. Hoffentlich ist sie bald wieder ganz auf dem Posten!!!
    Ja, es ist wahr, es gibt auch noch andere Krankheiten außer dem ollen C-Virus. Gut, dass eure Felllosen den nicht eingefangen haben!
    Die Blümchen sind ja wunderhübsch und darüber hat sich
    euer Fraule bestimmt sehr gefreut. Sie kann sicherlich eine
    Aufmunterung gut gebrauchen.
    Yazoo, Yazoo, wehe wenn du dich in die hübschen Blümchen
    legst. Na wenigstens behält die süße Yakima einen klaren
    Kopf!!!

    Liebe Grüße von
    Elke und ihrer Lea

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.